Übermüdet

BAB 24/ Meyenburg – Mit einem Pkw VW kam heute gegen 07.15 Uhr ein 29-jähriger Berliner zwischen den Anschlussstellen Pritzwalk und Meyenburg nach rechts von der Fahrbahn ab. Da der Mann offenbar übermüdet war, beschlagnahmten die Polizeibeamten seinen Führerschein. Der Berliner war zudem verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ca. 15.000 Euro Sachschaden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: