Überschlagen

#Rheinsberg – Eine 41-jährige Ostprignitz-Ruppinerin verlor heute gegen 08.45 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Rheinsberg-Glienicke und Zühlen die Kontrolle über einen Opel Combo. In einer Kurve kam der Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Die 41-Jährige war augenscheinlich unverletzt, wurde aber vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der Opel war nicht mehr fahrbereit. Insgesamt entstand ca. 4.000 Euro Sachschaden.

%d Bloggern gefällt das: