Überschlagen

BAB 24/Linumer Bruch – Mit einem Pkw BMW kam heute gegen 10.00 Uhr ein 44-jähriger Mazedonier in der Nähe der Raststätte Linumer Bruch nach rechts von der Fahrbahn in Fahrtrichtung Berlin ab. Der Wagen überschlug sich und er und seine drei Mitfahrer – eine schwangere 32-jährige, ein 43-jähriger Mann und ein zehnjähriges Kind – wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Nach ersten Erkenntnissen war bei dem BMW ein Reifen geplatzt, woraufhin der Fahrer offenbar die Kontrolle über den Wagen verloren hatte. Es entstand ca. 2.000 Euro Sachschaden. Die Richtungsfahrbahn musste für etwa eine Stunde voll gesperrt werden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: