Übersehen und aufgefahren

#Perleberg – Gestern gegen 13.15 Uhr kam es in der Karl-Liebknecht-Straße zu einem Auffahrunfall, weil ein 15-jähriger Prignitzer Fahrer mit seinem Leichtkraftrad der Marke Simson offenbar einen vor ihm verkehrsbedingt haltenden 16-jährigen Prignitzer mit seinem Leichtkraftrad Suzuki übersah. In Folge des Zusammenstoßes stürzte der 15-Jährige und verletzt sich. Daraufhin brachten ihn Rettungskräfte in ein Krankenhaus. Die Erziehungsberechtigten der Heranwachsenden wurden informiert. Die Fahrzeuge blieben fahrbereit. Der Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 50 Euro.

%d Bloggern gefällt das: