UEFA Nations League: Deutschland – Schweiz am Dienstag, 13. Oktober 2020, ab 20:15 Uhr live im Ersten

UEFA Nations League: Deutschland – Schweiz am Dienstag, 13. Oktober 2020, ab 20:15 Uhr live im Ersten
Im Anschluss Zusammenfassungen der anderen Partien vom Tage und „Sportschau Club“ mit Alexander Bommes
Nachdem die deutsche Fußballnationalmannschaft am vergangenen Samstag gegen die Ukraine ihren ersten Sieg in der UEFA Nations League erspielen konnte, folgt am morgigen Dienstag, 13. Oktober 2020, schon die nächste Partie gegen die Schweiz. Damit trifft die Elf von Trainer Joachim Löw aber auf keinen leichten Gegner, denn auch die bisher in der Nations League sieglose Schweiz braucht dringend ein Erfolgserlebnis. Jessy Wellmer präsentiert die Übertragung live ab 20:15 Uhr (Anstoß: 20:45 Uhr) aus dem Stadion in Köln. Unterstützung erfährt sie dabei vom ARD-Experten Bastian Schweinsteiger. Reporter des Nations-League-Spiels Deutschland – Schweiz in Köln ist Tom Bartels.
Im Nachlauf der Begegnung zeigt Das Erste die Zusammenfassungen der weiteren Nations-League-Partien des Abends sowie des U21-EM-Qualifikationsspiels Deutschland – Bosnien-Herzegowina, das am Abend in Fürth stattfindet.
Ab 23:30 Uhr begrüßt Alexander Bommes im „Sportschau Club“ als Gesprächsgast den ehemaligen Nationalspieler Sandro Wagner.
Die Sendedaten:
Dienstag, 13. Oktober 2020
20:15-23:30 Uhr
Sportschau
UEFA Nations League
Der 4. Spieltag
Deutschland – Schweiz
Reporter: Tom Bartels
Moderation: Jessy Wellmer
Experte: Bastian Schweinsteiger
ca. 23:00 Uhr
Zusammenfassung von den Spielen:
Ukraine – Spanien
Aserbaidschan – Zypern
Montenegro – Luxemburg
Färöer – Andorra
Lettland – Malta
Liechtenstein – San Marino
Qualifikation zur UEFA-U21-Europameisterschaft 2021
Deutschland – Bosnien-Herzegowina
23:30-0:00 Uhr
Sportschau Club
Moderation: Alexander Bommes
Gast: Sandro Wagner
%d Bloggern gefällt das: