Unangepasst gefahren

#Rheinsberg –

Beamte der Wasserschutzpolizei kontrollierten am Mittwoch gegen 14.00 Uhr zwei Wassermotorräder, die ihnen vorher aufgrund ihrer Fahrweise aufgefallen waren. Die Fahrer – eine 41-Jährige und ein 37-Jähriger aus Thüringen – hatten keine Fahrerlaubnis. Die Beamten untersagten den Beiden die Weiterfahrt und leiteten ein Ordnungswidrigkeitenverfahren ein.

%d Bloggern gefällt das: