Werbeanzeigen

Unbekannter kollidiert mit Warnbake

BAB 10 –       

 In den Samstagabendstunden gegen 18:00 Uhr ereignete sich auf der Bundesautobahn 10 zwischen dem Dreieck Havelland und der Anschlussstelle Oberkrämer ein Verkehrsunfall. Dabei geriet eine unbekannte Person aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug zu weit nach links und kollidierte im Baustellenbereich mit fünf Warnbaken. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: