Unbekannter schlägt Unbekannten

#Berlin – Ein Zeuge alarmierte gestern Abend die Polizei zu einer Körperverletzung nach Neukölln. Gegen 20 Uhr beobachtete er einen Streit zwischen mehreren Männern, der in der Sonnenallee stattfand. Im Zuge der Auseinandersetzung soll einer der Männer einen anderen Mann, der ein Kleid trug, mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Anschließend gingen alle ihren Weg. Da ein homophober Hintergrund nicht ausgeschlossen werden kann, hat der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt die weiteren Ermittlungen übernommen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: