Unbelehrbarer Mopedfahrer

L962 zwischen Kranepuhl und Briest – 

Fr., 04.09.2020 gg. 11.00 Uhr – 

Eine Streifenbesatzung stellte Freitagmittag auf der Landstraße zwischen Kranepuhl und Briest einen Simson – Roller fest, wobei bereits während der Hinterherfahrt festzustellen war, dass an dem Moped ein abgelaufenes Versicherungskennzeichen aus dem Jahre 2019 angebracht war. Als die Beamten mit dem Streifenwagen das Anhaltesignal gaben, versuchte der Fahrer kurz vor der Ortslage Briest über einen Feldweg die Flucht zu ergreifen. Nach circa 500m Nacheile gelang es dann das Moped zu stoppen. Der angetroffene 32-Jährige aus dem Landkreis Potsdam – Mittelmark konnte hierbei keine erforderliche Fahrerlaubnis vorweisen. Bei den Vorortermittlungen und Befragungen wurde den Beamten bekannt, dass der Mann bereits mehrfach wegen derartiger Verkehrsdelikte rechtskräftig verurteilt wurde. Aus diesen Gründen wurde das Moped vor Ort sichergestellt und der Mann konnte seinen Weg zu Fuß fortsetzen. Die Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen.

%d Bloggern gefällt das: