Unbemerkt ins Haus gegangen

#Kremmen – Während die Bewohnerin des Hauses sich im Garten aufhielt, sind Unbekannte am Donnerstag gegen 13:00 Uhr über einen unverschlossenen Seiteneingang in ein Haus in der Berliner Chaussee eingedrungen. Dort durchsuchten sie mehrere Schränke und verschwanden anschließend durch die zuvor verschlossene Hauseingangstür. Entwendet wurde aus dem Haus nach ersten Erkenntnissen nichts.

%d Bloggern gefällt das: