Werbeanzeigen

Unberechtigt abgebucht

#Lindow – Eine 63-jährige Lindowerin stellte vor ein paar Tagen auf ihren Kontoauszügen drei unberechtigte Überweisungen in Höhe von etwa 90 Euro fest. Sie meldete sich gestern beim Revierpolizisten und erstattete Strafanzeige wegen Betruges, da sie die Zugangsdaten für ihr Online-Banking nicht weitergegeben hatte. Die Bank hatte die Überweisungen rückgängig gemacht und der Frau neue Zugangsdaten zur Verfügung gestellt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: