Unerlaubter Besitz von Betäubungsmitteln

Brandenburg an der Havel, Stadtgebiet – 

Samstag, 21.11.2020, 20:00 Uhr – Sonntag, 22.11.2020, 02:00 Uhr  – 

In der benannten Zeit führten Polizeibeamte des Reviers Brandenburg mehrere Personenkontrollen im Stadtgebiet Brandenburg a.d.H. durch. Dabei stellten sie insgesamt fünf Personen im Alter zwischen 15 und 40 Jahren fest, welche im Besitz unterschiedlicher Betäubungsmittel waren. Die Betäubungsmittel wurden sichergestellt. Gegen alle wurde eine Anzeige erstattet. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei geführt.

%d Bloggern gefällt das: