Werbeanzeigen

Unfall

BAB 10, Niederlehme:            Der Fahrer eines PKW HONDA konnte am Donnerstagnachmittag auf der BAB 10 bei Niederlehme nicht mehr rechtzeitig reagieren und kollidierte am Stauende mit dem Heck eines polnischen Fahrzeugs. Während der Verursacher am Unfallort verblieb, setzte das polnische Fahrzeug trotz der Beschädigungen seinen Weg fort. Der Schaden am HONDA bezifferte sich auf rund 5.000 Euro, die Polizei leitete Ermittlungen im Fall der Unfallflucht ein.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: