Unfall am Kreisverkehr

Wittstock (D.) –     

Gegen 12.15 Uhr befuhr gestern eine 48-jährige deutsche Mercedes-Fahrerin die Pritzwalker Straße und musste am Kreisverkehr verkehrsbedingt anhalten. Offenbar bemerkte dies ein 66-jähriger Deutscher in einem Pkw VW zu spät und fuhr auf; Schadenshöhe ca. 2.500 Euro. Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: