Unfall an der Ampel

#Schönefeld:                In der Waltersdorfer Chaussee kollidierten am Mittwochnachmittag gegen 17:15 Uhr drei Fahrzeuge. Unfallursache war nach ersten Erkenntnissen die Missachtung der Sorgfaltspflicht eines MERCEDES-Fahrers, woraufhin ein nachfolgender PKW AUDI und ein OPEL aufeinander auffuhren. Ein Fahrzeuginsasse wurde verletzt, der 59-Jährige wollte sich selbständig zum Arzt begeben. Alle drei Autos blieben mit einem Gesamtschaden von rund 8.500 Euro fahrbereit.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: