Unfall an Kreuzung

#Ludwigsfelde, Brandenburgische Straße – 

Donnerstag, 06.08.2020, 08:40 Uhr – 

Zu einem Zusammenstoß auf einer Kreuzung kam es am Donnerstagmorgen in Ludwigsfelde. Eine 33-jährige Kia-Fahrerin war auf der Brandenburgischen Straße in Richtung Struveshof unterwegs. Obwohl diese vorfahrtberechtigt war, überquerte ein 35-jähriger Audi-Fahrer die Straße und wollte von der Straße der Jugend geradeaus in die Straße „Zum Industriepark“. Dabei kam es zum Unfall. Die Kia-Fahrerin und die 36-jährige Beifahrerin im Audi wurden leicht verletzt. Sie wurden ambulant im Krankenhaus behandelt. Ein im Kia mitfahrendes Kind sowie der Audi-Fahrer blieben nach jetzigem Stand unverletzt. Die Unfallursache ist noch unklar und Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Die an der Kreuzung befindliche Ampelanlage soll zum Zeitpunkt des Unfalls ausgeschaltet gewesen sein. Es wurde eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: