Unfall auf nasser Autobahn

BAB 9 zwischen AS Beelitz und AS Brück in Richtung Leipzig – 

Montag, 23.08.2021, 08:00 Uhr – 

Bei starkem Regen hat am Morgen ein 50-jähriger Autofahrer die Kontrolle über seinen Jaguar verloren. Der Wagen prallte mit der Front in die rechte Schutzplanke. Dabei wurde der Fahrer leicht verletzt. Rettungskräfte brachten ihn zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus. An dem hochwertigen Fahrzeug entstand ein Schaden von etwa 50.000 Euro. Es war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es wurde eine Unfallanzeige aufgenommen. Die Unfallursache ist noch unklar. Es kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass der Mann mit seinem Auto bei den gegebenen Sicht- und Wetterverhältnissen mit unangepasster Geschwindigkeit unterwegs war.

%d Bloggern gefällt das: