Unfall beim Überholen

Löwenberger Land – Eine 36-jährige Berlinerin fuhr gestern gegen 15.40 Uhr mit ihrem Pkw Skoda die Bundesstraße 96 entlang, als sie bei einem Überholvorgang zwischen Teschendorf und dem Abzweig Grüneberg mit dem im Gegenverkehr befindlichen Pkw Mercedes einer 62-Jährigen aus Hohen Neuendorf kollidierte. Die 36-Jährige kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 25.000 Euro. Durch das Unfallgeschehen kam es für etwa eine Stunde zu erheblichen Einschränkungen des Verkehrs auf der Bundesstraße.

%d Bloggern gefällt das: