Unfall gebaut und abgehauen

#Cumlosen – Sonntag, 01.09.2019, gegen 02:30 Uhr – 

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer geriet mit seinem roten PKW Volvo beim Durchfahren einer Kurve zwischen Cumlosen und Wentdorf nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Straßenbaum und einer Grundstücksmauer.

Das Fahrzeug wurde eingeklemmt, der Fahrer flüchtete vom Unfallort.

Bei dem Unfall entstand Sachschaden, welcher bisher auf etwa 7000,00€ geschätzt wird.

Das Fahrzeug wurde zur Spurensicherung und Fahrerfeststellung sichergestellt.

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: