Unfall im Baustellenbereich

BAB 10 zwischen AS Ludwigsfelde-West und AS Ludwigsfelde-Ost in Richtung Frankfurt/O. – 

Mittwoch, 30.06.2021, 14:03 Uhr – 

Zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen kam es am Mittwochnachmittag auf der BAB 10 im Bereich einer Baustelle. Grund könnte nach derzeitigen Erkenntnissen ein gesundheitliches Problem eines 33-jährigen Audi-Fahrers gewesen sein. Dieser war zuvor auf dem linken Fahrstreifen gefahren, als er plötzlich nach rechts abkam und dort seitlich mit einem Sattelzug zusammenstieß. Anschließend fuhr er auf der rechten Spur weiter und dort auf einen LKW auf. Der Mann wurde mit leichten Verletzungen zur weiteren Untersuchung durch Rettungskräfte ins Krankenhaus gebracht. An den drei Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 16.000 Euro. Der PKW war nicht mehr fahrbereit. Für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen wurde die Richtungsfahrbahn nach Frankfurt vorübergehend gesperrt. Auf der Gegenspur ging es zeitweise nur einspurig voran. Es kam zum Stau.

%d Bloggern gefällt das: