Unfall mit Kleintransporter auf Firmengelände

#Brandenburg an der Havel, Altstadt, Woltersdorfer Straße – 

Sieben Personen sind am Dienstagmorgen bei einem Unfall auf einem Firmengelände verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen waren die Personen in einem Kleintransporter auf dem Gelände unterwegs, als das Fahrzeug aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Sechs Personen wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Ein Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Die Ursache des Unfalls ist noch unklar. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft kam an der Unfallstelle ein Gutachter zum Einsatz. Auch das Amt für Arbeitsschutz wurde informiert. Die Polizei hat eine Anzeige wegen des Verdachts der Körperverletzung aufgenommen, da es sich bei dem Gelände nicht um öffentlichen Verkehrsraum handelt.

%d Bloggern gefällt das: