Werbeanzeigen

Unfall mit Personenschaden

Bundesautobahn 9, zwischen den Anschlussstellen Brück und Niemegk in Fahrtrichtung Leipzig –

Montag, 03. Juni 2019, 16:34 Uhr –

Eine 54-jährige fuhr am Montagnachmittag mit ihrem PKW Seat auf der A 9 in Richtung Leipzig. Die Frau überholte zunächst einen LKW, der auf dem mittleren Fahrstreifen fuhr und nickte dann für einen kurzen Augenblick weg. Ihr Wagen zog nach rechts und kollidiert frontal mit dem Heck eines Lastwagens. Der PKW der Frau wurde durch den Unfall beschädigt und war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Ein Abschleppdienst wurde angefordert um den PKW von der Unfallstelle zu bergen. Die 54-Jährige wurde bei dem Unfall verletzt und von einem Rettungswagen zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand eine Gesamtsachschaden von 20.000 EUR.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: