Unfall mit Sachschaden

BAB 9 zwischen AS Niemegk und AS Klein Marzehns in Richtung Leipzig – 

Dienstag, 12.01.2021, 07:31 Uhr – 

Zu einem Unfall zwischen einem Sattelzug und einem PKW kam es am Morgen auf der BAB 9 zwischen Niemegk und Klein Marzehns. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 33-jährige Fahrer eines PKW BMW bei winterlichen Straßenverhältnissen mit unangepasster Geschwindigkeit unterwegs. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet ins Schleudern. Dabei geriet das Auto auf die Fahrbahn des LKWs und es kam zum Zusammenstoß. Die beiden Fahrer überstanden den Unfall ohne Verletzungen. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 3.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeugen konnten ihre Fahrt nach der Unfallaufnahme durch die Polizei fortsetzen.

%d Bloggern gefällt das: