Unfall mit zwei verletzten Autofahrern

 Kreuzung der Bundesstraße 188 und Kleinbuckower Weg – Dienstag, 10. September 2019, 15:30 Uhr –

Ein 32-jähriger Autofahrer war am Dienstagnachmittag auf der B188 aus Richtung Tangermünde in Fahrtrichtung Rathenow unterwegs. An der Kreuzung mit dem Kleinbuckower Weg nahm ihm einen 58-jährige mit ihrem PKW die Vorfahrt, indem sie die Bundesstraße kreuzte ohne ausreichend auf den fließenden Verkehr zu achten. Beide Fahrzeuge kollidierten und waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Die 58-Jährige und der 32-Jährige wurden von Rettungswagen mit ihren leichten Verletzungen in ein Krankenhaus zur weiteren Behandlung gebracht. Die Fahrzeuge wurden in eigener Verantwortung geborgen, an ihnen entstand ein Sachschaden von etwa 11.000 EUR.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: