Unfall nach Vorfahrtsverstoß

Brandenburg an der Havel, Havelsee, Pritzerbe, Zum Birkenwäldchen / B102 – 

Mittwoch, 16. September 2020, 14:40 Uhr – 

Ein 81-jähriger Fiat-Fahrer missachtete an der Einmündung von der Straße Zum Birkenwäldchen zur Bundesstraße 102, die Vorfahrt eines in Richtung Brandenburg fahrenden Mercedes Sprinters und fuhr auf die Bundesstraße auf. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der 31-jährige Mercedes-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, die Böschung hinabfuhr und sich dabei um die eigene Achse drehte. Beide Fahrzeugführer wurden durch den Aufprall so schwer verletzt, dass Rettungskräfte sie in ein umliegendes Krankenhaus für weitere Behandlungen bringen mussten. Der Gesamtsachschaden wurde auf über 16.000 Euro geschätzt. Die Polizei den Unfall aufgenommen und Ermittlungen zum Unfallhergang eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: