Unfall zwischen Auto- und Radfahrer

#Stahnsdorf, Schulzenstraße – 

Donnerstag, 08.10.2020, 07:15 Uhr – 

 

Ein 65-jähriger Radfahrer fuhr am Donnerstagmorgen auf dem gemeinsamen Fuß- und Radweg der Lindenstraße in Richtung Stahnsdorfer Straße. Als er die Einmündung zur Schulzenstraße überqueren wollte, wurde er von einem PKW erfasst und stürzte. Der 24-jährige VW- Fahrer hatte den Radler zuvor offenbar übersehen. Der 65-Jährige wurde leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 650 Euro. Eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung wurde aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: