Unfall zwischen zwei Schulbussen

#Celle (ots)

 

Celle-Am Montagmorgen ist es auf der B214 zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Schulbussen gekommen, welche auf der Braunschweiger Heerstraße stadteinwärts gefahren sind und sich auf Höhe der Kreuzung Baker-Hughes-Straße befunden haben. Durch den Aufprall sind 36 Personen, darunter auch einer der Busfahrer, leicht verletzt worden. Lediglich vier der Verletzten sind anschließend zur näheren Untersuchung in das Krankenhaus verbracht worden. Die Kinder, welche nicht in das Krankenhaus gebracht worden sind, sind entweder durch ihre Eltern oder aber durch zwei Ersatzbusse abgeholt worden. Die Schulen sind über den Vorfall informiert worden und von dort wird eine weitere Betreuung vorgenommen. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

%d Bloggern gefällt das: