Unfallflucht auf der BAB

BAB 10 –                                           

 

Gestern Mittag, gegen 12:35 Uhr überholte auf der BAB 10 in Fahrtrichtung Frankfurt/Oder zwischen den Ansschlussstellen Oberkrämer und Autobahnkreuz Oranienburg ein unbekannter PKW einen LKW-Zugverband. Bei diesem Überholmanöver touchierte der unbekannte PKW Fahrer die Fahrgastzelle des LKW und setzte danach seine Fahrt fort. Der LKW-Zugverband, an dem ein Schaden von ca. 1.000 Euro entstand, blieb weiterhin fahrfähig.

%d Bloggern gefällt das: