Unfallflucht nach Zusammenstoß mit Gegenverkehr

#Fehrbellin –

Am Dienstagmorgen gegen 07.45 Uhr rief ein 35-jähriger Teltow-Fläminger die Polizei, weil er mit einem im Gegenverkehr fahrenden Fahrzeug zusammenstieß und dieser anschließend davonfuhr. Der 35-Jährige war auf dem Kuhhoster Weg mit einem Lkw Daimler aus Kuhhost kommend in Richtung Linum unter einer Autobahnunterführung gefahren. Ihm kam ein schwarzer Transporter entgegen, wobei das Kennzeichen des Pkw derzeit noch nicht bekannt ist. Offenbar kam es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge, wodurch am linken Außenspiegel des Lkw ein Sachschaden in Höhe von zirka 200 Euro entstand. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

%d Bloggern gefällt das: