Unfallort verlassen

#Neuruppin – Die 33-jährige Alt Ruppinerin befuhr gestern gegen 07.40 Uhr mit ihrem Fahrrad den Radweg neben der Wittstocker Allee und wollte am Kreisverkehr zum Babimost-Ring die Fahrbahn queren. Dazu benutzte sie den Radfahrstreifen des Fußgängerüberwegs. Als sie diesen zur Hälfte überquert hatte, fuhr ein wartepflichtiger weißer Pkw an und kollidierte mit dem Hinterrad der 33-Jährigen. Diese stürzte und zog sich Verletzungen zu. Der unbekannte Fahrer entfernte sich in Richtung eines Einkaufsmarktes. Es soll sich um einen Transporter ähnlich eines VW Caddy handeln. Der Fahrer wird auf etwa 40 Jahre geschätzt. Die Frau begab sich selbst in ein Krankenhaus und informierte am Nachmittag die Polizei. Zeugen, die Angaben zum Unfall und zum Fahrer machen können, melden sich bitte in der Polizeiinspektion Ostprignitz-Ruppin unter der Telefonnummer 03391/3540.

%d Bloggern gefällt das: