Unfallschaden am Auto entdeckt

#Luckenwalde, Galmer Straße – 

Mittwoch, 29.07.2020, 18 Uhr bis Samstag, 01.08.2020, 12 Uhr – 

Der Besitzer eines PKW Skoda traute am Samstagmittag seinen Augen nicht, als er an seinem Fahrzeug markante Beschädigungen entdeckte. Er begab sich daraufhin umgehend zur Polizei. Aufgrund der vorhandenen Spuren ist anzunehmen, dass ein weiteres Fahrzeug, eventuell sogar nur ein Fahrrad oder Motorrad, gegen den am rechten Fahrbahnrand parkenden Skoda stieß. Dabei wurden der hintere Stoßfänger, der hintere linke Kotflügel und zwei Glasscheiben beschädigt. Eine Reparatur dürfte um die 3.000 Euro kosten. Der Verursacher entfernte sich dann pflichtwidrig von der Unfallstelle.

Sollte also jemand zwischen Mittwoch und Samstag etwas beobachtet haben, was mit diesem Unfall in Verbindung zu bringen ist, wird um Mitteilung an die Polizei in Luckenwalde gebeten.

%d Bloggern gefällt das: