Werbeanzeigen

Unfallursache Aquaplaning

BAB 13 bei Calau:    Der Polizei wurde am Dienstagabend ein Verkehrsunfall gemeldet, der sich zwischen den Ausfahrten Calau und Kittlitz ereignet hatte. Ersten Aussagen zufolge war Aquaplaning die Ursache dafür, dass gegen 21:00 Uhr ein PKW BMW von der Fahrspur abkam und gegen die Schutzplanke prallte, von der vier Felder zerstört wurden. Verletzt wurde dabei niemand, aber bei einem Sachschaden von annähernd 8.000 Euro musste für das Auto ein Abschleppdienst gerufen werden.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: