Unter Alkohol mit Fahrrad

#Wittenberge –

In den frühen Morgenstunden des Samstages kontrollierten Polizeibeamte einen 28jährigen Fahrradfahrer ohne intakte Beleuchtung. Bei dem Gespräch wurde Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab einen Wert von 1,68 Promille.

Daraufhin wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe durchgeführt.

Es wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: