Unter berauschenden Mitteln gefahren

#Potsdam, Groß Glienicke, Potsdamer Chaussee – 

Mittwoch, 01.09.2021, 13:36 Uhr – 

Am Mittwoch wurde in der Potsdamer Chaussee ein VW-Kleintransporter angehalten und kontrolliert. Dabei zeigte ein durchgeführter Drogenschnelltest an, dass der 42-jährige Fahrer unter dem Einfluss von Cannabis gefahren war. Eine Blutprobe erfolgte, die Weiterfahrt wurde untersagt.

%d Bloggern gefällt das: