Unter dem Einfluss von Alkohol

#Lauchhammer:          Am Mittwoch gegen 17:30 Uhr wurde durch einen Zeugen beobachtet, wie ein 49-jähriger Mann sehr rasant mit einem PKW RENAULT auf einen Parkplatz in der Gerhart-Hauptmann-Straße fuhr, dadurch drei Kinder im Alter von 8 bis 11 Jahren gefährdete und bei einem Rangiermanöver gegen ein Kinderfahrrad stieß. Die alarmierten Polizeibeamten suchten den Autofahrer an seiner Wohnanschrift auf. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,72 Promille. In einem Krankenhaus erfolgte daraufhin eine beweissichere Blutprobe. Gegen den Mann ermittelt jetzt die Kriminalpolizei.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: