Unter Einfluss von Betäubungsmitteln mit PKW unterwegs

#Perleberg –

Am 09.08.2020 gegen 12:40 Uhr kontrollierten Polizeibeamte eine 24jährige Deutsche, mit Wohnsitz in Österreich, die mit ihrem PKW Audi in der Karl-Liebknecht-Straße unterwegs war. Aufgrund Verhaltensauffälligkeiten wurde ein Drogenschnelltest vor Ort durchgeführt, dem die Fahrzeugführerin freiwillig zustimmte. Dieser reagierte positiv auf die Einnahme von Cannabis, wobei die 24-jährige in einer anschließenden nochmaligen Befragung den Konsum zugab. Die Weiterfahrt wurde vorübergehend untersagt, die freiwillige Blutentnahme erfolgte im Krankenhaus. Die weiteren Bearbeitungen erfolgen über die Kriminalpolizei und die Zentrale Bußgeldstelle des Landes Brandenburg in Gransee.

%d Bloggern gefällt das: