Werbeanzeigen

Unter Einfluss von Drogen

#Perleberg – Ein 44-jähriger Mann (russische Föderation) schlug heute gegen 01.10 Uhr mehrfach gegen seine Wohnungstür in der Thomas-Müntzer-Straße und betrat dann, als ihm seine Ehefrau geöffnet hatte, die Wohnung. Dabei hielt er ein Einhandmesser in der Hand, schaute in alle Zimmer und Schränke und ging in eine darunterliegende Wohnung. Dort kam der zitternde und schwitzende Mann mit dem Bewohner ins Gespräch und ging. Die inzwischen gerufenen Polizeibeamten konnten den 44-Jährigen außerhalb des Mehrfamilienhauses feststellen. Ein erster Drogenschnelltest reagierte positiv auf Kokain. Der Mann gab zunächst an, Medikamente (Schmerzmittel) genommen zu haben. Die Beamten nahmen den 44-Jährigen in Gewahrsam und sprachen ihm anschließend eine zehntägige Wohnungsverweisung mit Rückkehrverbot aus. Das Messer fanden die Polizisten auf einer Rasenfläche und stellten es sicher. Mehrere Strafanzeigen wurden aufgenommen, die Kriminalpolizei ermittelt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: