Unter und mit Drogen unterwegs

#Potsdam, Berliner Vorstadt, Schiffbauergasse – 

Samstag, 21.08.2021, 21:15 Uhr – 

 

Bei einer Verkehrskontrolle fiel der seltsame Blick eines 19jährige E-Scooter-Fahrers auf. Ein positiver Drogenvortest bestätigte den ersten Verdacht. Während ihm die weitere Verfahrensweise erklärt wurde nahm der junge Potsdamer seine Beine in die Hand und versuchte zu fliehen. Die Polizisten konnte ihn geschwind einholen. Schnell wurde klar warum er flüchten wollte, er hatte noch mehr Drogen dabei. Diese wurden sichergestellt, ihm eine Blutprobe entnommen sowie eine Strafanzeige gefertigt.

%d Bloggern gefällt das: