Werbeanzeigen

Unwetter über Bochum (Sturm Victoria)

#Bochum (ots)

Insgesamt 27 Mal musste die Feuerwehr Bochum zu unwetterbedingten Einsätzen ausrücken. Verletz wurde glücklicherweise niemand. An der Alsenstr. mussten Höhenretter auf einem Gebäude lose Dachteile sichern. Der Kran sicherte an der Gerther-Landwehr eine Birke mit ca. 60cm Stammdurchmesser, die auf ein Haus gefallen war und am Bahnhof Dahlhausen fiel ein Baum auf eine Oberleitung. Der Bankverkehr wurde in diesem Bereich vorsorglich eingestellt. Zusammenfassend kann man von einem vergleichsweise milden verlauf sprechen. Die Unwetterwarnung des DWD dauert noch bis in die Morgenstunden an. Unterstützt wurde die Berufsfeuerwehr durch die Freiwillige Feuerwehr. Insgesamt waren 60 Kräfte verschiedener Löscheinheiten im Einsatz.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: