Werbeanzeigen

Update: 2 jähriges Mädchen am Bahnhof von Flasche getroffen und lebensgefährlich verletzt, Tatverdächtiger ermittelt

#Dortmund (ots)

Am  01.11.19 wurde ein zweijähriges Kind am Bahnhof in Kamen von einer Flasche getroffen und lebensgefährlich verletzt worden.

Im Zuge von Zeugenbefragungen konnte ein 31-jähriger Mann als Tatverdächtiger aus dem Zug ermittelt werden. Dieser Mann wurde nach einer Vernehmung entlassen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: