Veranstaltungen in preußischen Schlössern und Gärten August 2022

VERANSTALTUNGEN

So., 01.05.–So., 25.09. / jeweils Sa. und So. / 12–16 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci
Kunst-Wiese im Park Sanssouci

Malen für alle im Welterbe
Eintritt frei
Treffpunkt: Wiese nördlich der Römischen Bäder
barrierefrei
Familien und Kinder
#ParkIsArt
DENK × PFLEGE

Mi., 15.06.–Fr., 26.08.  Berlin / Schloss Charlottenburg / Ehrenhof
Sommerkino Schloss Charlottenburg

in Kooperation mit der Yorck-Kinogruppe und ARTE
Programm und Tickets: www.yorck.de/kinos/sommerkino-charlottenburg
barrierefrei

Sa., 25.06.–So., 28.08.  Schloss und Lustgarten Rheinsberg
Kammeroper Schloss Rheinsberg 2022 – „Es lebe die Liebe“

Internationales Festival junger Opernsänger:innen
Veranstalter: Musikkultur Rheinsberg gGmbH
Information, Programm, Tickets: www.kammeroper-schloss-rheinsberg.de
barrierefrei

Mo., 01.08.–Fr., 05.08.  Berlin / Jagdschloss Grunewald / Wasserterrasse
Spielend Theater lernen

Theaterwoche mit dem Galli Theater Berlin
150 € | Geschwisterrabatt 120 €
Anmeldung: 030.8 13 35 97 oder schloss-grunewald@spsg.de
barrierefrei
Familien und Kinder

Mo., 01.08. / 18 Uhr  Berlin / Schloss Glienicke / Orangerie
Trios der Klassik und Romantik

Ludwig van Beethoven: Trio Es-Dur op. 3, Franz Schubert: Trio B-Dur D 581
Veranstalter: Musik in Brandenburgischen Schlössern e.V.
34 €
Tickets: 030.47 99 744, www.berliner-schlosskonzerte.de/tickets und an der Abendkasse
nicht barrierefrei

Di., 02.08. / 11 und 14 Uhr  Schloss Rheinsberg
Frech wie Amor

Führung für Kinder von 5 bis 10 Jahren
auch am 06.08., 07.08., 09.08., 13.08., 14.08., 16.08., 20.08., 21.08., 23.08., 27.08., 28.08., 30.08., 03.09. und 04.09. | jeweils 11 und 14 Uhr
10 | 8 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033931.7 26-0
Treffpunkt: Schlosskasse im Marstall
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

Di., 02.08. / 14 Uhr  Schloss und Schlossremise Paretz
Raus aufs Land!

Familienführung für Kinder ab 6 Jahren
auch am 16.08. | 14 Uhr sowie am 18.09. | 11 und 14 Uhr
8 | 6 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max 4 Kinder)
Anmeldung: 033233.7 36 11 oder schloss-paretz@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

Mi., 03.08. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie
Klassiksommer Schloss Charlottenburg – Werke von Mozart & Bach

Berliner Residenz Konzerte
auch am 06.08., 10.08., 17.08., 20.08., 24.08. und 27.08. | jeweils 20 Uhr
Dinner um 18 Uhr optional
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
79 | 55 | 45 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

Do., 04.08. / 17.45 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
StilBRUCH?! West-Berlin streitet um ein Deckenbild

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
auch am 11.08., 18.08., 25.08., 01.09., 08.09., 15.09., 22.09. und 29.09. | jeweils 17.45 Uhr
14 | 12 €
Tickets: alle Kassen im Schloss Charlottenburg sowie Besucherzentren Historische Mühle und Neues Palais
Treffpunkt: Kasse Neuer Flügel
barrierefrei
StilBRUCH?!

Do., 04.08. / 18 Uhr  Potsdam / Neuer Garten / Orangerie
Mozart in Italien

Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartette KV 155-160, Mailänder Quartette
Veranstalter: Musik in Brandenburgischen Schlössern e.V.
34 €
Tickets: 030.47 99 744, www.berliner-schlosskonzerte.de/tickets und an der Abendkasse
nicht barrierefrei

Do., 04.08. / 19.30 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci / Heckentheater am Neuen Palais
Tartuffe – Komödie von Molière

auch am 05.08. und 06.08. | jeweils 19.30 Uhr sowie am 07.08. | 17 Uhr
Veranstalter: Theater Poetenpack Potsdam
ab 24 €
Information und Tickets: www.theater-poetenpack.de
barrierefrei

Fr., 05.08. / 11 Uhr  Schloss und Garten Königs Wusterhausen
Historische Spiele im Schlossgarten

Sommerferienaktion für Kinder ab 5 Jahren
auch am 12.08. | 11 Uhr
5 | 3 €
Anmeldung: 03375.21 17 00 oder schloss-koenigswusterhausen@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
nicht barrierefrei
Familien und Kinder

Fr., 05.08. / 19.30 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci / Heckentheater am Neuen Palais
Tartuffe – Komödie von Molière

auch am 06.08. | 19.30 Uhr sowie 07.08. | 17 Uhr
Veranstalter: Theater Poetenpack Potsdam
ab 24 €
Information und Tickets: www.theater-poetenpack.de
barrierefrei

Fr., 05.08. / 20 Uhr  Berlin / Schlossgarten Schönhausen
Hätt‘ ich ein Kind

Lesung mit Lea Streisand
15 | 12 €
Anmeldung: post@buchlokal.de
barrierefrei

Sa., 06.08. / 18 Uhr  Berlin / Jagdschloss Grunewald / Schlosshof
Kammerphilharmonie Amadé

Serenadenkonzert unter der Leitung von Frieder Obstfeld mit Werken von Elgar und Mendelssohn-Bartholdy
30 | 15 € inkl. Schlossführung bis 17 Uhr
Tickets: schloss-grunewald.reservix.de, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Schlosskasse im Café, 030.8 13 35 97 oder schloss-grunewald@spsg.de
barrierefrei

Sa., 06.08. / 11 und 14 Uhr  Schloss Rheinsberg
Frech wie Amor

Führung für Kinder von 5 bis 10 Jahren
auch am 07.08., 09.08., 13.08., 14.08., 16.08., 20.08., 21.08., 23.08., 27.08., 28.08., 30.08., 03.09. und 04.09. | jeweils 11 und 14 Uhr
10 | 8 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033931.7 26-0
Treffpunkt: Schlosskasse im Marstall
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

Sa., 06.08. / 16 Uhr  Berlin / Schloss Glienicke
Konzerte im Schloss Glienicke

Tomasz Wija, Bassbariton, David Santos, Klavier: „dort lebte ich in stiller wollust landen“ – Sehnsucht, Utopie und Wirklichkeit in Liedern von Franz Schubert, Henri Duparc, Samuel Barber und Benjamin Britten
auch am 07.08. | 16 Uhr
Veranstalter: Konzertagentur Tatjana Döhler
25 | 22 | 10 €
Anmeldung: 030.34 70 33 44 oder info@konzerte-schloss-glienicke.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei

Sa., 06.08. / 18 Uhr  Schloss und Park Paretz
Die Zuneigung ist etwas Rätselvolles – Eine Hommage an die Liebe

Schlossbesichtigung und Lesung
15 | 12 €
Tickets: tickets.spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei

Sa., 06.08. / 19 Uhr  Berlin / Schloss Schönhausen / Festsaal
Licht und Schatten – Vivaldi & Giudo

Berliner Residenz Konzerte
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
28 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

Sa., 06.08. / 19.30 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci / Heckentheater am Neuen Palais
Tartuffe – Komödie von Molière

auch am 07.08. | 17 Uhr
Veranstalter: Theater Poetenpack Potsdam
ab 24 €
Information und Tickets: www.theater-poetenpack.de
barrierefrei

Sa., 06.08. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie
Klassiksommer Schloss Charlottenburg – Werke von Mozart & Bach

Berliner Residenz Konzerte
auch am 10.08., 17.08., 20.08., 24.08. und 27.08. | jeweils 20 Uhr
Dinner um 18 Uhr optional
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
79 | 55 | 45 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

So., 07.08. / 16 Uhr  Berlin / Schloss Glienicke
Konzerte im Schloss Glienicke

Tomasz Wija, Bassbariton, David Santos, Klavier: „dort lebte ich in stiller wollust landen“ – Sehnsucht, Utopie und Wirklichkeit in Liedern von Franz Schubert, Henri Duparc, Samuel Barber und Benjamin Britten
Veranstalter: Konzertagentur Tatjana Döhler
25 | 22 | 10 €
Anmeldung: 030.34 70 33 44 oder info@konzerte-schloss-glienicke.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei

So., 07.08. / 18 Uhr  Berlin / Jagdschloss Grunewald / Schlosshof
Blue Ribbon & Kat Baloun

Jan Hirte (Gesang, Gitarre), Matthias Falkenau (Organ), Toni Nissl (Schlagzeug)
18 | 15 € inkl. Schlossführung bis 17 Uhr
Tickets: schloss-grunewald.reservix.de, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Schlosskasse im Café, 030.8 13 35 97 oder schloss-grunewald@spsg.de
barrierefrei

So., 07.08. / 10–17.30 Uhr  Potsdam / Dampfmaschinenhaus (Moschee)
Die Maschine läuft! Ein technisches Wunderwerk in Betrieb

Sonderöffnung des Dampfmaschinenhauses
auch am 04.09. | 10–17.30 Uhr
4 | 3 €
nicht barrierefrei

So., 07.08. / 11 und 14 Uhr  Schloss Paretz
Königskinder – Wie das Leben im Schloss wirklich war

Familienführung für Kinder von 6-10 Jahren
auch 21.08. und 25.09. | jeweils 11 und 14 Uhr sowie am 11.08. | 14 Uhr
8 | 6 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033233.7 36 11 oder schloss-paretz@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

So., 07.08. / 11 und 14 Uhr  Schloss Rheinsberg
Frech wie Amor

Führung für Kinder von 5 bis 10 Jahren
auch am 09.08., 13.08., 14.08., 16.08., 20.08., 21.08., 23.08., 27.08., 28.08., 30.08., 03.09. und 04.09. | jeweils 11 und 14 Uhr
10 | 8 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033931.7 26-0
Treffpunkt: Schlosskasse im Marstall
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

So., 07.08. / 11 Uhr  Potsdam / Belvedere Pfingstberg
Italienischer Königstraum und Phönix aus der Asche

Sonntagsführung
auch am 04.09. | 11 Uhr
Veranstalter: Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
10 | 8 €
Anmeldung: 0331.2 00 68 41
Treffpunkt: Kasse Belvedere Pfingstberg
nicht barrierefrei

So., 07.08. / 14.30 Uhr  Potsdam / Neuer Garten / Schloss Cecilienhof
Unterm Sowjetstern – Vom Konferenzort zur Geheimdienststadt

Rundgang in Kooperation mit der Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam
auch am 18.09. und 09.10. | 14.30 Uhr
6 | 3 €
Tickets: www.leistikowstrasse-sbg.de
Treffpunkt: Eingang Schloss Cecilienhof
barrierefrei

So., 07.08. / 15 Uhr  Potsdam / Belvedere Pfingstberg / Gartenanlage
Kultur in der Natur: Pianist Albrecht Gieseler

Konzertprogramm „Lieder, die das Leben schreibt“
Veranstalter: Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
Eintritt frei, Spenden erwünscht
bedingt barrierefrei

So, 07.08. / 16 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Orangeriegarten
Preußens Glanz & Gloria – Königliche Kompositionen – Open Air

Berliner Residenz Konzerte
auch am 21.08., 04.09. und 11.09. | jeweils 16 Uhr
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
28 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

So., 07.08. / 17 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci / Heckentheater am Neuen Palais
Tartuffe – Komödie von Molière

Veranstalter: Theater Poetenpack Potsdam
ab 24 €
Information und Tickets: www.theater-poetenpack.de
barrierefrei

Di., 09.08. / 11 und 14 Uhr  Schloss Rheinsberg
Frech wie Amor

Führung für Kinder von 5 bis 10 Jahren
auch am 13.08., 14.08., 16.08., 20.08., 21.08., 23.08., 27.08., 28.08., 30.08., 03.09. und 04.09. | jeweils 11 und 14 Uhr
10 | 8 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033931.7 26-0
Treffpunkt: Schlosskasse im Marstall
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

Di., 09.08. / 20 Uhr  Berlin / Schlossgarten Schönhausen
„Olympia“ und „Der nasse Fisch“

Lesung mit Volker Kutscher und Arne Jysch
15 | 12 €
Anmeldung: post@buchlokal.de
barrierefrei

Mi., 10.08. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie
Klassiksommer Schloss Charlottenburg – Werke von Mozart & Bach

Berliner Residenz Konzerte
auch am 17.08., 20.08., 24.08. und 27.08. | jeweils 20 Uhr
Dinner um 18 Uhr optional
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
79 | 55 | 45 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

Do., 11.08. / 14 Uhr  Schloss Paretz
Königskinder – Wie das Leben im Schloss wirklich war

Familienführung für Kinder von 6-10 Jahren
auch 21.08. und 25.09. | jeweils 11 und 14 Uhr
8 | 6 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033233.7 36 11 oder schloss-paretz@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

Do., 11.08. / 17.45 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
StilBRUCH?! West-Berlin streitet um ein Deckenbild

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
auch am 18.08., 25.08., 01.09., 08.09., 15.09., 22.09. und 29.09. | jeweils 17.45 Uhr
14 | 12 €
Tickets: alle Kassen im Schloss Charlottenburg sowie Besucherzentren Historische Mühle und Neues Palais
Treffpunkt: Kasse Neuer Flügel
barrierefrei
StilBRUCH?!

Fr., 12.08. / 11 Uhr  Schloss und Garten Königs Wusterhausen
Historische Spiele im Schlossgarten

Sommerferienaktion für Kinder ab 5 Jahren
5 | 3 €
Anmeldung: 03375.21 17 00 oder schloss-koenigswusterhausen@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
nicht barrierefrei
Familien und Kinder

Fr., 12.08. / 17 Uhr  Potsdam / Neuer Garten / Marmorpalais
Zeitlose Kostbarkeiten

Prunkuhren im Marmorpalais vorgestellt von Uhrenkustodin Dr. Silke Kiesant, SPSG
8 | 6 €
Anmeldung: 0331.96 94-200 (Di–So) oder info@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei

Fr., 12.08. / 17.15 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci / Parkbereich Charlottenhof
In Nachbars Garten: Baumsterben – Nachpflanzung – Naturverjüngung – Wie begegnen wir der Klimaveränderung im Weltkulturerbe?

Spaziergang mit Ralf Kreutz, Parkrevierleiter, SPSG, im Parkbereich Charlottenhof
Eintritt frei
Anmeldung: 0331.96 94-200 (Di–So) oder info@spsg.de
Treffpunkt: Parkeingang Charlottenhof
bedingt barrierefrei
#ParkIsArt

Fr., 12.08. / 18–23 Uhr  Potsdam / Belvedere Pfingstberg
Mondnacht im Schloss Belvedere

Spätöffnung für Nachtschwärmer mit stimmungsvoller Musik im festlich illuminierten Belvedere
auch am 09.09. | 18–23 Uhr
Veranstalter: Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
6 | 4,50 €, Tickets ausschließlich an der Abendkasse
Treffpunkt: Kasse Belvedere Pfingstberg
nicht barrierefrei

Fr., 12.08. / 18 Uhr  Potsdam / Neuer Garten / Orangerie
Italienische Impressionen

Giacchino Rossini / Farnando Carulli: Ouvertüren zu „Die diebische Elster“, „Der Prüfstein der Liebe“, „Der Barbier von Sevilla“, Mauro Giuliani: Duo für Flöte und Gitarre e-moll op. 25, Pablo de Sarasate: Zigeunerweisen op. 20, Niccolo Paganini: Cantabile für Violine und Gitarre, Isaac Albeniz: Tango op. 165
Veranstalter: Musik in Brandenburgischen Schlössern e.V.
34 €
Tickets: 030.47 99 744, www.berliner-schlosskonzerte.de/tickets und an der Abendkasse
nicht barrierefrei

Fr., 12.08. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie oder Orangeriegarten
„Polifemo – Wenn Liebe Leiden schafft“ – Barockes Hoftheater mit Werken von Bononcini, Händel & Vivaldi

Berliner Residenz Konzerte
auch am 19.08., 26.08., 02.09. und 09.09. | jeweils 20 Uhr sowie am 14.08., 28.08. und 11.09. | jeweils 18 Uhr
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
39 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

Sa., 13.08. / 11 und 14 Uhr  Schloss Rheinsberg
Frech wie Amor

Führung für Kinder von 5 bis 10 Jahren
auch am 14.08., 16.08., 20.08., 21.08., 23.08., 27.08., 28.08., 30.08., 03.09. und 04.09. | jeweils 11 und 14 Uhr
10 | 8 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033931.7 26-0
Treffpunkt: Schlosskasse im Marstall
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

Sa., 13.08. / 16 Uhr  Berlin / Schloss Glienicke
Konzerte im Schloss Glienicke

Alexander Malter, Klavier – Musik von Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Frederic Chopin
auch am 14.08. | 16 Uhr
Veranstalter: Konzertagentur Tatjana Döhler
25 | 22 | 10 €
Anmeldung: 030.34 70 33 44 oder info@konzerte-schloss-glienicke.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei

Sa., 13.08. / 18.30 Uhr  Berlin / Jagdschloss Grunewald / Schlosshof
Zeremonie des Sommers – Vivaldi & Bach

Berliner Residenz Konzerte
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
28 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

So., 14.08. / 11 und 14 Uhr  Schloss Rheinsberg
Frech wie Amor

Führung für Kinder von 5 bis 10 Jahren
auch am 16.08., 20.08., 21.08., 23.08., 27.08., 28.08., 30.08., 03.09. und 04.09. | jeweils 11 und 14 Uhr
10 | 8 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033931.7 26-0
Treffpunkt: Schlosskasse im Marstall
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

So., 14.08. / 11 Uhr  Potsdam / Park Babelsberg
Schloss und Park Babelsberg im innerdeutschen Grenzgebiet

Expertenführung mit Schlossleiter Jörg Kirschstein, SPSG
auch am 25.09. und 03.10. | jeweils 11 Uhr
8 | 6 €
Tickets: tickets.spsg.de
Treffpunkt: Eingang Schloss Babelsberg
bedingt barrierefrei
#ParkIsArt

So., 14.08. / 13.30 und 15 Uhr  Berlin / Jagdschloss Grunewald / Wasserterrasse
Die kleine Seejungfrau

Märchentheater mit dem Galli Theater Berlin
12 | 10 €
Tickets: galli-berlin.reservix.de und an der Tageskasse
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

So., 14.08. / 14 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci / Römische Bäder
Von der Idee zur Ausstellung

Expertenführung mit Alexander Reich, wissenschaftlicher Volontär, SPSG
12 | 10 €
Tickets: tickets.spsg.de
Treffpunkt: Kasse Römische Bäder
nicht barrierefrei
DENK × PFLEGE

So., 14.08. / 15 Uhr  Park Paretz
Der Berg ruft!

Eine Führung zum und über den Grottenberg
auch am 04.09. | 15 Uhr
10 | 8 € / Familienkarte 20 € (2 Erw., max 4 Kinder )
(inkl. Besichtigung von Schloss und Schlossremise)
Anmeldung: 033233.7 36 11 oder schloss-paretz@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei
#ParkIsArt
DENK × PFLEGE

So., 14.08. / 15 Uhr  Potsdam / Belvedere Pfingstberg / Gartenanlage
Kultur in der Natur: Gitarrist Joe Bleibaum

Zeitlose Barock- und Folkstücke
Veranstalter: Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
Eintritt frei, Spenden erwünscht
bedingt barrierefrei

So., 14.08. / 16 Uhr  Berlin / Schloss Glienicke
Konzerte im Schloss Glienicke

Alexander Malter, Klavier – Musik von Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Frederic Chopin
Veranstalter: Konzertagentur Tatjana Döhler
25 | 22 | 10 €
Anmeldung: 030.34 70 33 44 oder info@konzerte-schloss-glienicke.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei

So., 14.08. / 18 Uhr  Berlin / Jagdschloss Grunewald / Schlosshof
Männerschlussverkauf

Komödie mit dem Galli Theater Berlin
18 | 15 €
Tickets: galli-berlin.reservix.de und an der Tageskasse
barrierefrei

So., 14.08. / 18 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie oder Orangeriegarten
„Polifemo – Wenn Liebe Leiden schafft“ – Barockes Hoftheater mit Werken von Bononcini, Händel & Vivaldi

Berliner Residenz Konzerte
auch am 19.08., 26.08., 02.09. und 09.09. | jeweils 20 Uhr sowie am 28.08. und 11.09. | jeweils 18 Uhr
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
39 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

Di., 16.08. / 11 und 14 Uhr  Schloss Rheinsberg
Frech wie Amor

Führung für Kinder von 5 bis 10 Jahren
auch am 20.08., 21.08., 23.08., 27.08., 28.08., 30.08., 03.09. und 04.09. | jeweils 11 und 14 Uhr
10 | 8 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033931.7 26-0
Treffpunkt: Schlosskasse im Marstall
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

Di., 16.08. / 14 Uhr  Schloss und Schlossremise Paretz
Raus aufs Land!

Familienführung für Kinder ab 6 Jahren
auch am 18.09. | 11 und 14 Uhr
8 | 6 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max 4 Kinder)
Anmeldung: 033233.7 36 11 oder schloss-paretz@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

Mi., 17.08. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie
Klassiksommer Schloss Charlottenburg – Werke von Mozart & Bach

Berliner Residenz Konzerte
auch am 20.08., 24.08. und 27.08. | jeweils 20 Uhr
Dinner um 18 Uhr optional
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
79 | 55 | 45 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

Do., 18.08. / 17.45 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
StilBRUCH?! West-Berlin streitet um ein Deckenbild

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
auch am 25.08., 01.09., 08.09., 15.09., 22.09. und 29.09. | jeweils 17.45 Uhr
14 | 12 €
Tickets: alle Kassen im Schloss Charlottenburg sowie Besucherzentren Historische Mühle und Neues Palais
Treffpunkt: Kasse Neuer Flügel
barrierefrei
StilBRUCH?!

Do., 18.08. / 20 Uhr  Berlin / Schlossgarten Schönhausen
Der Hypnotiseur oder Nie so glücklich wie im Reich der Gedanken

Lesung mit Jakob Hein
15 | 12 €
Anmeldung: post@buchlokal.de
barrierefrei

Fr., 19.08. / 11 Uhr  Schloss Königs Wusterhausen
Malen wie ein König

Sommerferienaktion für Kinder ab 5 Jahren
5 | 3 €
Anmeldung: 03375.21 17 00 oder schloss-koenigswusterhausen@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
nicht barrierefrei
Familien und Kinder

Fr., 19.08. / ab 17 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci
Potsdamer Schlössernacht 2022

¡Viva!
auch am 20.08. | ab 17 Uhr
Veranstalter: Kultur im Park GmbH
44 | 34 €  Kombiticket Freitag & Samstag: 70 | 60 €
Information und Tickets: www.potsdamer-schloessernacht.de
bedingt barrierefrei
#ParkIsArt

Fr., 19.08. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie oder Orangeriegarten
„Polifemo – Wenn Liebe Leiden schafft“ – Barockes Hoftheater mit Werken von Bononcini, Händel & Vivaldi

Berliner Residenz Konzerte
auch am 26.08., 02.09. und 09.09. | jeweils 20 Uhr sowie am 28.08. und 11.09. | jeweils 18 Uhr
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
39 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

Sa., 20.08. / 11 und 14 Uhr  Schloss Rheinsberg
Frech wie Amor

Führung für Kinder von 5 bis 10 Jahren
auch am 21.08., 23.08., 27.08., 28.08., 30.08., 03.09. und 04.09. | jeweils 11 und 14 Uhr
10 | 8 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033931.7 26-0
Treffpunkt: Schlosskasse im Marstall
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

Sa., 20.08. / 16 Uhr  Berlin / Schloss Glienicke
Konzerte im Schloss Glienicke

Junge Künstler in Berlin: Kenji Miura, Klavier – Werke von Johann Sebastian Bach (Französische Suite Nr. 5 G-Dur, BWV 816), Igor Strawinski (Drei Sätze aus „Petruschka“, Transkription für Klavier solo) u.a.
auch am 21.08. | 16 Uhr
Veranstalter: Konzertagentur Tatjana Döhler
25 | 22 | 10 €
Anmeldung: 030.34 70 33 44 oder info@konzerte-schloss-glienicke.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei

Sa., 20.08. / ab 17 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci
Potsdamer Schlössernacht 2022

¡Viva!
Veranstalter: Kultur im Park GmbH
44 | 34 €  Kombiticket Freitag & Samstag: 70 | 60 €
Information und Tickets: www.potsdamer-schloessernacht.de
bedingt barrierefrei
#ParkIsArt

Sa., 20.08. / 18–22 Uhr  Potsdam / Jagdschloss Stern
Schlossnacht am Jagdschloss Stern mit Illumination und Jazz

Veranstalter: Förderverein Jagdschloss Stern – Parforceheide e.V.
Eintritt frei, Spenden erwünscht
Treffpunkt: Jagdschloss Stern
barrierefrei

Sa., 20.08. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie
Klassiksommer Schloss Charlottenburg – Werke von Mozart & Bach

Berliner Residenz Konzerte
auch am 24.08. und 27.08. | jeweils 20 Uhr
Dinner um 18 Uhr optional
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
79 | 55 | 45 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

So., 21.08. / 9.30 Uhr  Potsdam / Belvedere Pfingstberg
Freiluft-Yoga am Belvedere Pfingstberg

mit Yoga-Lehrerin Sandra Hintringer
Veranstalter: Förderverein Pfingstberg in Potsdam e. V.
13 €
Anmeldung und Information: www.pfingstberg.de
nicht barrierefrei

So., 21.08. / 16 Uhr  Berlin / Schloss Glienicke
Konzerte im Schloss Glienicke

Junge Künstler in Berlin: Kenji Miura, Klavier – Werke von Johann Sebastian Bach (Französische Suite Nr. 5 G-Dur, BWV 816), Igor Strawinski (Drei Sätze aus „Petruschka“, Transkription für Klavier solo) u.a.
Veranstalter: Konzertagentur Tatjana Döhler
25 | 22 | 10 €
Anmeldung: 030.34 70 33 44 oder info@konzerte-schloss-glienicke.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei

So, 21.08. / 16 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Orangeriegarten
Preußens Glanz & Gloria – Königliche Kompositionen – Open Air

Berliner Residenz Konzerte
auch am 04.09. und 11.09. | jeweils 16 Uhr
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
28 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

So., 21.08. / 18 Uhr  Berlin / Jagdschloss Grunewald / Schlosshof
Kammerphilharmonie Amadé

Serenadenkonzert unter der Leitung von Frieder Obstfeld mit Werken von Haydn, Tschaikowsky, Lanners und Mozart
30 | 15 € inkl. Schlossführung bis 17 Uhr
Tickets: schloss-grunewald.reservix.de, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Schlosskasse im Café, 030.8 13 35 97 oder schloss-grunewald@spsg.de
barrierefrei

So., 21.08. / 11 und 14 Uhr  Schloss Paretz
Königskinder – Wie das Leben im Schloss wirklich war

Familienführung für Kinder von 6-10 Jahren
auch 25.09. | 11 und 14 Uhr
8 | 6 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033233.7 36 11 oder schloss-paretz@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

So., 21.08. / 11 und 14 Uhr  Schloss Rheinsberg
Frech wie Amor

Führung für Kinder von 5 bis 10 Jahren
auch am 23.08., 27.08., 28.08., 30.08., 03.09. und 04.09. | jeweils 11 und 14 Uhr
10 | 8 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033931.7 26-0
Treffpunkt: Schlosskasse im Marstall
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

So., 21.08. / 14–17 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
Schloss & Kunst: Phantasiewelten gestalten – Figuren im Porzellankabinett

Offener Workshop in der Sonderausstellung „StilBRUCH?!“
Teilnahme mit Sonderausstellungsticket kostenfrei, Materialspende erwünscht
Ausstellungstickets: tickets.spsg.de
Treffpunkt: Kasse Neuer Flügel
barrierefrei
StilBRUCH?!

Di., 23.08. / 11 und 14 Uhr  Schloss Rheinsberg
Frech wie Amor

Führung für Kinder von 5 bis 10 Jahren
auch am 27.08., 28.08., 30.08., 03.09. und 04.09. | jeweils 11 und 14 Uhr
10 | 8 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033931.7 26-0
Treffpunkt: Schlosskasse im Marstall
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

Mi., 24.08. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie
Klassiksommer Schloss Charlottenburg – Werke von Mozart & Bach

Berliner Residenz Konzerte
auch am 27.08. | 20 Uhr
Dinner um 18 Uhr optional
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
79 | 55 | 45 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

Do., 25.08. / 17.45 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
StilBRUCH?! West-Berlin streitet um ein Deckenbild

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
auch am 01.09., 08.09., 15.09., 22.09. und 29.09. | jeweils 17.45 Uhr
14 | 12 €
Tickets: alle Kassen im Schloss Charlottenburg sowie Besucherzentren Historische Mühle und Neues Palais
Treffpunkt: Kasse Neuer Flügel
barrierefrei
StilBRUCH?!

Do., 25.08. / 19.30 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci / Historische Mühle
Mühlen machen Kleider – Geschichten von Textilien

Märchenzeit für Zuhörende ab 18 Jahren
Veranstalter: Erzähltheater Machandel & Mühlenvereinigung Berlin-Brandenburg e.V.
12 | 10 €
Anmeldung: 0331.5 50 68 51 oder info@historische-muehle-potsdam.de
nicht barrierefrei

Fr., 26.08. / 17.30 Uhr  Schloss Königs Wusterhausen
Friedrich Wilhelm I. – Amtmann und Diener Gottes

Expertenführung mit Schlossmitarbeiterin Kati Kausmann, SPSG, und anschließendem Orgelkonzert
17 €
Anmeldung: 03375.21 17 00 oder schloss-koenigswusterhausen@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
nicht barrierefrei

Fr., 26.08. / 18 Uhr  Schloss Sanssouci und Neue Kammern
„Nach Potsdam, nach Potsdam! So habe ich die Stadt verschönert.“ – Die Verwandlung von Potsdam unter Friedrich II.

Expertenführung zu den Veduten im Schloss Sanssouci und den Neuen Kammern mit Schlossmitarbeiterin Nadine Löffler, SPSG
auch am 16.09. | 18 Uhr
12 | 10 €
Tickets: tickets.spsg.de
Treffpunkt: Eingang Schloss Sanssouci
bedingt barrierefrei

Fr., 26.08. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie oder Orangeriegarten
„Polifemo – Wenn Liebe Leiden schafft“ – Barockes Hoftheater mit Werken von Bononcini, Händel & Vivaldi

Berliner Residenz Konzerte
auch am 02.09. und 09.09. | jeweils 20 Uhr sowie am 28.08. und 11.09. | jeweils 18 Uhr
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
39 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

Fr., 26.08. / 21 Uhr  Potsdam / Schloss Sacrow
Augenblicke am Schloss: Dalida

Ein Open-Air Filmprogramm unter heiterem Himmel mit Joachim von Vietinghoff
Veranstalter: ars sacrow e.V.
10 | 5 €
Anmeldung: karten@ars-sacrow.de
barrierefrei

Sa., 27.08. / 11 und 14 Uhr  Schloss Rheinsberg
Frech wie Amor

Führung für Kinder von 5 bis 10 Jahren
auch am 28.08., 30.08., 03.09. und 04.09. | jeweils 11 und 14 Uhr
10 | 8 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033931.7 26-0
Treffpunkt: Schlosskasse im Marstall
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

Sa., 27.08. / 14 Uhr  Potsdam / Belvedere Pfingstberg / Pomonatempel
Vernissage: Schinkel nach Athen tragen

Georg Baselitz
Veranstalter: Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
Eintritt frei, Spenden erwünscht
nicht barrierefrei

Sa., 27.08. / 15 Uhr  Schlossmuseum Oranienburg
Beste Freunde – Schwan Heinrich und sein Prinz Friedrich

Familienführung für Kinder ab 6 Jahren
8 I 6 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max 4 Kinder)
Anmeldung: 03301.53 7-437 oder schlossmuseum-oranienburg@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

Sa., 27.08. / 16 Uhr  Berlin / Schloss Glienicke
Konzerte im Schloss Glienicke

Einfach nur Oboisten: Martin Kögel (DSO), Gerald Fröhlich (Komische Oper Berlin) und Rafael Grosch (Komische Oper Berlin)
auch am 28.08. | 16 Uhr
Veranstalter: Konzertagentur Tatjana Döhler
25 | 22 | 10 €
Anmeldung: 030.34 70 33 44 oder info@konzerte-schloss-glienicke.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei

Sa., 27.08. / 16–22 Uhr  Potsdam / Park Babelsberg
Gartenfest am Schloss Babelsberg

Schlossöffnung, Konzerte, Lesungen, Illumination
Eintritt frei
Schlossbesuch: 5 €, Tickets: tickets.spsg.de
bedingt barrierefrei
#ParkIsArt

Sa., 27.08. / 18 Uhr  Berlin / Jagdschloss Grunewald / Schlosshof
?Shmaltz! und Die Insel ohne Namen – Schlosshofkonzert

18 | 15 € inkl. Schlossführung bis 17 Uhr
Tickets: schloss-grunewald.reservix.de, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Schlosskasse im Café, 030.8 13 35 97 oder schloss-grunewald@spsg.de
barrierefrei

Sa., 27.08. / 18 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci / Schlosstheater im Neuen Palais
Beethoven berühmte Violinsonaten

Ludwig van Beethoven: Sonate F-Dur op. 24 („Frühlingssonate“), Sonate A-Dur op. 47 („Kreutzer-Sonate“), Sonate G-Dur op. 96 („Erzherzogsonate“)
Veranstalter: Musik in Brandenburgischen Schlössern e.V.
49 | 39 | 29 €
Tickets: 030.47 99 744, www.berliner-schlosskonzerte.de/tickets und an der Abendkasse
nicht barrierefrei

Sa., 27.08. / 18–2 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
Lange Nacht der Museen: Wir sind wieder da!

18 | 12 € (Sparticket: 12 | 10 €, erhältlich vom 01.–14.08.), Kinder bis 12 Jahre frei
Informationen und Tickets: www.lange-nacht-der-museen.de
Treffpunkt für Führungen: Kasse Neuer Flügel
barrierefrei
Familien und Kinder
StilBRUCH?!

Sa., 27.08. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie
Klassiksommer Schloss Charlottenburg – Werke von Mozart & Bach

Berliner Residenz Konzerte
Dinner um 18 Uhr optional
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
79 | 55 | 45 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

So., 28.08. / 11 und 14 Uhr  Schloss Rheinsberg
Frech wie Amor

Führung für Kinder von 5 bis 10 Jahren
auch am 30.08., 03.09. und 04.09. | jeweils 11 und 14 Uhr
10 | 8 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033931.7 26-0
Treffpunkt: Schlosskasse im Marstall
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

So., 28.08. / 13–15.30 Uhr (Startzeitraum)  Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
Glanz und Gloria. Festplanung mit der Kammerzofe Sophie

Spiel für Familien mit Kindern von 6 bis 12 Jahren
auch am 11.09. und 25.09. | jeweils 13–15.30 Uhr
12 | 8 € / Familienkarte 24 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
ohne Anmeldung
Tickets: alle Kassen im Schloss Charlottenburg
Treffpunkt: Vestibül Neuer Flügel
barrierefrei
Familien und Kinder

So., 28.08. / 13.30 und 15 Uhr  Berlin / Jagdschloss Grunewald / Wasserterrasse
Pinocchio – Die wahre Geschichte

Sonntagsmärchen ab 5 Jahren mit dem MorphTheater
9,40 | 7,20 € inkl. Schlossführung bis 17 Uhr
Tickets: schloss-grunewald.reservix.de, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Schlosskasse im Café, 030.8 13 35 97 oder schloss-grunewald@spsg.de
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

So., 28.08. / 14 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci / Römische Bäder
Die Gartenumgebung der Römischen Bäder

Expertenführung mit Gerd Schurig, Kustos für Gartendenkmalpflege, SPSG
12 | 10 €
Tickets: tickets.spsg.de
Treffpunkt: Kasse Römische Bäder
nicht barrierefrei
#ParkIsArt
DENK × PFLEGE

So., 28.08. / 14–17 Uhr  Potsdam / Jagdschloss Stern
Schlossöffnung und Gottesdienst

Veranstalter: Förderverein Jagdschloss Stern – Parforceheide e.V.
Eintritt frei, Spenden erwünscht
Treffpunkt: Jagdschloss Stern
barrierefrei

So., 28.08. / 15 Uhr  Potsdam / Belvedere Pfingstberg / Gartenanlage
Kultur in der Natur: hollagger musik

Singer-Songwriter mit Musikcovern und eigenen Interpretationen
Veranstalter: Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
Eintritt frei, Spenden erwünscht
bedingt barrierefrei

So., 28.08. / 16 Uhr  Berlin / Schloss Glienicke
Konzerte im Schloss Glienicke

Einfach nur Oboisten: Martin Kögel (DSO), Gerald Fröhlich (Komische Oper Berlin) und Rafael Grosch (Komische Oper Berlin)
Veranstalter: Konzertagentur Tatjana Döhler
25 | 22 | 10 €
Anmeldung: 030.34 70 33 44 oder info@konzerte-schloss-glienicke.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei

So., 28.08. / 18 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie oder Orangeriegarten
„Polifemo – Wenn Liebe Leiden schafft“ – Barockes Hoftheater mit Werken von Bononcini, Händel & Vivaldi

Berliner Residenz Konzerte
auch am 02.09. und 09.09. | jeweils 20 Uhr sowie am 11.09. | 18 Uhr
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
39 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

So., 28.08. / 18 Uhr  Berlin / Jagdschloss Grunewald / Schlosshof
Wort und Spiel – Poesie in Bildern

Katja Grahl, Sabine Soyk (Pantomime), Lisa Kaah (Texte)
18 | 15 € inkl. Schlossführung bis 17 Uhr
Tickets: schloss-grunewald.reservix.de, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Schlosskasse im Café, 030.8 13 35 97 oder schloss-grunewald@spsg.de
barrierefrei

Di., 30.08. / 11 und 14 Uhr  Schloss Rheinsberg
Frech wie Amor

Führung für Kinder von 5 bis 10 Jahren
auch am 03.09. und 04.09. | jeweils 11 und 14 Uhr
10 | 8 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033931.7 26-0
Treffpunkt: Schlosskasse im Marstall
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

SONDERAUSSTELLUNGEN

DENK × PFLEGE
Zukunft für das Welterbe Römische Bäder
Potsdam / Park Sanssouci / Römische Bäder
1. Mai bis 31. Oktober 2022
Di–So, 10–17.30 Uhr
5 | 4 € (inkl. Römische Bäder)
nicht barrierefrei

StilBRUCH?!
West-Berlin streitet um ein Deckenbild
Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
15. Mai bis 31. Oktober 2022
Di/Mi; Fr–So, 10–17.30 Uhr
Do, 10–19 Uhr
14 | 12 € (inkl. Neuer Flügel)
barrierefrei

Ridolfo Schadow. Das Urteil des Amor
Sonderpräsentation zum 200. Todestag Ridolfo Schadows
Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
28. Mai bis 31. Dezember 2023
Di–So, 10–17.30 Uhr
12 | 8 € (inkl. Neuer Flügel)
barrierefrei

Transformator*innen
Eine Werkschau im Schloss und Garten Schönhausen
Berlin / Schloss und Schlossgarten Schönhausen
8. Mai bis 28. August 2022
Di–So, 10–17.30 Uhr
Eintritt frei
barrierefrei

Ernst von Glasow – Ostpreußische Baudenkmäler und Landschaften
Kohle- und Tuschezeichnungen
Schwielowsee / Schloss Caputh / Westlicher Erweiterungsflügel
15. Mai bis 14. August 2022
Di–So, 10–17.30 Uhr
Eintritt frei
bedingt barrierefrei

Zauberhafte Illusion
Eine Inszenierung in drei Bildern mit lebensgroßen Papierfigurinen der belgischen Künstlerin Isabelle de Borchgrave
Königs Wusterhausen / Schloss Königs Wusterhausen
25. Juni bis 31. Oktober 2022
Di–So, 10–17.30 Uhr
6 | 5 € (im Schlosseintritt enthalten)
nicht barrierefrei

Träumereien – Sehnsüchte
Malerei und Plastik von Bärbel Richter und Andrea Eichenberg
Potsdam / Neuer Garten / Pomonatempel auf dem Pfingstberg
9. Juli bis 21. August 2022
Sa/So, 14–17 Uhr
Eintritt frei, Spenden erwünscht
nicht barrierefrei

Schinkel nach Athen tragen
Georg Baselitz
Potsdam / Neuer Garten / Pomonatempel auf dem Pfingstberg
27. August bis 31. Oktober 2022
Sa/So, 14–17 Uhr
Eintritt frei, Spenden erwünscht
nicht barrierefrei

DAUERAUSSTELLUNGEN

Schloss Cecilienhof und die Potsdamer Konferenz
Dreimächtekonferenz und Potsdamer Abkommen 1945
Potsdam / Neuer Garten / Schloss Cecilienhof
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr
10 | 7 €
barrierefrei

Neu in Szene
Friedrich der Große in Charlottenburg
Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr
12 | 8 €
bedingt barrierefrei

Die Silberkammer der Hohenzollern
Preziosen höfischer Tischkultur und kostbare Tabatièren
Berlin / Schloss Charlottenburg / Altes Schloss
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr
12 | 8 €
barrierefrei

Das preußische Königshaus
Eine Einführung in die Dynastie
Berlin / Schloss Charlottenburg / Altes Schloss
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr
12 | 8 €
barrierefrei

Juwel der Schinkelzeit
Der Neue Pavillon
Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Pavillon
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr
4 | 3 €
bedingt barrierefrei

Cranach in Grunewald
Meisterwerke Lucas Cranachs des Älteren, des Jüngeren und ihrer Werkstatt
Berlin / Jagdschloss Grunewald
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr, Besichtigung mit Führung
6 | 5 €
nicht barrierefrei

Die Jagd im Grunewald
Aus der Geschichte der höfischen Jagd
Berlin / Jagdschloss Grunewald / Jagdzeugmagazin
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr
3 | 2 €
barrierefrei

Zeit(ge)schichten aus 350 Jahren
Ein Schloss im Wandel der Zeit
Berlin / Schloss Schönhausen
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr, Mo–Fr Besichtigung mit Führung
6 | 5 €
barrierefrei

Hofgärtnermuseum Glienicke
Wissen und Wirken der preußischen Hofgärtner
Berlin / Schloss Glienicke
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr, Besichtigung mit Führung
6 | 5 €
nicht barrierefrei

Paretz. Ein königlicher Landsitz um 1800
Geschichte und Nutzung des Schlosses Paretz
Paretz / Schloss Paretz
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr
6 | 5 €
bedingt barrierefrei

Pfaueninsel zu Gast in Paretz
Königin Luises Landglück
Paretz / Schloss Paretz
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr
6 | 5 €
bedingt barrierefrei

Kutschen, Schlitten, Sänften
Kostbare Fahrzeuge des preußischen Königshauses
Paretz / Schloss Paretz
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr
3 | 2 €
bedingt barrierefrei

Schöne Aussichten!
Ein- und Ausblicke in das UNESCO-Welterbe
Potsdam / Park Babelsberg / Flatowturm
Dauerausstellung
Sa/So, 10–17.30 Uhr
4 | 3 €
nicht barrierefrei

Die wechselvolle Geschichte des Pfingstberg-Ensembles
Potsdam / Belvedere Pfingstberg
Dauerausstellung
Mo–So, 10–18 Uhr
6 | 4,50 €
bedingt barrierefrei

Alle aktuellen Dauer- und Sonderausstellungen in den preußischen Schlössern und Gärten unter
www.spsg.de/ausstellungen

Ausführliche Informationen zu allen Veranstaltungen unter
www.spsg.de/kalender

Eine Anmeldung ist für alle Veranstaltungen erforderlich, sofern nicht anders angegeben.
Telefonnummer: 0331.96 94-200 (Di-So, 8.30 bis 17.30 Uhr) oder info@spsg.de
Buchung ab vier Wochen vor Veranstaltungstermin.
Karten bitte bis 20 Minuten vor Beginn der Veranstaltung abholen.
Treffpunkt für alle Führungen, sofern nicht anders angegeben, an der jeweiligen Schlosskasse.
Information zu SARS-CoV-2: Alle Veranstaltungen finden im Einklang mit den aktuell gültigen Corona-Verordnungen der Länder Berlin und Brandenburg statt, weitere Informationen zu Hygiene- und Sicherheitsvorschriften finden Sie auf unserer Website: www.spsg.de/corona. Aufgrund der aktuellen Lage kann es vereinzelt zu kurzfristigen Programmänderungen kommen. Bitte informieren Sie sich daher vorab auf unserer Website.

%d Bloggern gefällt das: