Veranstaltungsreihe Silver Salon im Potsdam Museum

„Silver Salon“ – Potsdam Museum lädt Generation 60+ zu abwechslungsreicher Veranstaltungsreihe ein

Unter dem Titel „Silver Salon“ lädt das Potsdam Museum die Generation älterer Bürgerinnen und Bürger sowie Besucherinnen und Besucher der Stadt zu einer abwechslungsreichen Veranstaltungsreihe ein. Ab September findet wieder regelmäßig jeden zweiten Mittwoch im Monat im Potsdam Museum um 14 Uhr ein Treffen des „Silver Salons“ statt. Das Nachmittagsprogramm startet entweder mit einer thematischen Kurzführung oder einem abwechslungsreichen Kurzvortrag zu verschiedenen Themen der Stadtgeschichte. Bei einem Stück Kuchen und einer Tasse Kaffee können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer anschließend mit den Referentinnen und Referenten persönlich ins Gespräch kommen.

Mittwoch, 8. September 2021, 14.00–15.30 Uhr

Bernhard Kellermannn und der Kulturbund

mit Carla Villwock, Geschäftsführerin des Brandenburgischen Kulturbunds e.V.

Mittwoch, 13. Oktober 2021, 14.00–15.30 Uhr

Führung in der Sonderausstellung Bernhard Heisig. Menschheitsträume – das malerische Spätwerk

mit Claudia Häuser-Mogge, Gästeführerin und Kunstvermittlerin

Mittwoch, 10. November 2021, 14.00–15.30 Uhr

Vorführung Stadt-Zeugen-Film: „Der Bau der Berliner Mauer 1961 – eine Spurensuche in Potsdam“ von Matthias Kremer

mit Hannes Wittenberg, stellvertretender Museumsdirektor

Mittwoch, 8. Dezember 2021, 14.00–15.30 Uhr

„Erinnerung an die Kinderbuchwelt der Bettina Hürlimann, geb. Kiepenheuer“

mit Dr. Jan Kostka, freier Mitarbeiter des Potsdam Museums

Alle Besucherinnen und Besucher müssen entweder geimpft, genesen oder getestet sein, um Zutritt zu erhalten. Eine Mund-Nase-Bedeckung ist für alle Gäste Pflicht, bis sie ihren Sitzplatz eingenommen haben. Für alle Veranstaltungen sind Voranmeldungen telefonisch unter Tel. 0331-289/ 68 68 (Di-So, 12-18 Uhr) oder per Mail unter fuehrungen-pm@rathaus.potsdam.de erforderlich.

 

Potsdam Museum – Forum für Kunst und Geschichte

Am Alten Markt 9, 14467 Potsdam, www.potsdam-museum.de

Eintritt: 8 € inklusive Kaffee und Kuchen

%d Bloggern gefällt das: