Verdacht der Brandstiftung

#Berlin – In der der vergangenen Nacht brannte in Mariendorf ein Auto. Ein Passant rief gegen 2:35 Uhr die Feuerwehr und die Polizei in die Lankwitzer Straße, nachdem er an einem Mercedes Flammen bemerkte. Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr löschten den Brand. Verletzt wurde niemand. Polizeieinsatzkräfte stellten das stark beschädigte Fahrzeug sicher. Die weiteren, noch andauernden Ermittlungen führt ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt.

%d Bloggern gefällt das: