Werbeanzeigen

Verdacht der Brandstiftung – Taxi komplett ausgebrannt

#Berlin – Unbekannte zündeten heute früh ein Taxi in Schöneberg an. Gegen 3.30 Uhr bemerkte ein Anwohner der Kurfürstenstraße auf einem Mieterparkplatz ein Feuer zwischen den Fahrzeugen. Der Zeuge alarmierte die Feuerwehr, die Brandbekämpfer löschten das Feuer, welches das Großraumtaxi jedoch nahezu vollständig zerstörte. Ein daneben geparkter Toyota wurde ebenfalls beschädigt. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes ermittelt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: