Verdacht der gefährlichen Körperverletzung

#Schwedt/Oder –

Wie der Polizei am Nachmittag des 04.07.2021 bekannt wurde, haben noch Unbekannte eine geruchsintensive Flüssigkeit an die Beifahrertür eines Mitsubishis geschmiert. Das Fahrzeug war zu dieser Zeit an einer Kleingartenanlage im Zützener Winkel abgestellt gewesen. Auch die Eingangstür des Vereinsheimes wurde damit beschmiert. Die sich ausbreitende Geruchsbelästigung ließ die Kameraden der Feuerwehr ausrücken. Drei Personen im Alter von zehn, 38 sowie 67 Jahren erlitten leichte Verletzungen und kamen in umliegende Krankenhäuser. Mittlerweile sind jedoch alle wieder nach Hause entlassen worden. Kriminalisten der Inspektion Uckermark ermitteln nun, wer sich da betätigte und was das Motiv des Handels war.

%d Bloggern gefällt das: