Verdacht des Fahrens unter Drogeneinfluss

#Prenzlau – 

 

Am 10.02.2021, gegen 18:10 Uhr, besahen sich Polizisten den Fahrer eines Seats einmal näher, den sie am Schafgrund angehalten hatte. Der 18-Jährige musste einräumen, zuvor Drogen zu sich genommen zu haben. Ein entsprechender Vortest bestätigte diese Aussage dann auch. Daraufhin brachten die Beamten ihn zu einem Arzt, welcher eine Blutprobe entnahm. Deren Auswertung wird zeigen, ob der Jugendliche tatsächlich unter Drogeneinfluss stand.

%d Bloggern gefällt das: