Verdacht des Fahrens unter Drogeneinfluss

#Angermünde – 

Im Tageswechsel zum 17.10.2021 zogen Polizisten in der Klosterstraße einen VW Golf aus dem Verkehr. Die Fahrerin wirkte nicht gerade nüchtern, was ein Drogenvortest auch noch unterstrich. Die 50-Jährige musste im Krankenhaus eine Blutprobe lassen und erhielt eine Anzeige.

%d Bloggern gefällt das: