Verdacht des mehrfachen Drogenkonsums

#Niederlehme:               Für den Fahrer eines PKW SKODA begann die Arbeitswoche am Montagmorgen mit einer Verkehrskontrolle am Möllenberg. Drogenvortests bei dem 51-Jährigen zeigten gegen 03:45 Uhr positive Reaktionen auf Amphetamin, Methamphetamine und Opiate. Zur Beweissicherung wurde die Blutprobe im Krankenhaus realisiert. Die entsprechenden Verfahren wurden eingeleitet und dem Mann die Weiterfahrt untersagt.

%d Bloggern gefällt das: