„Verdienste um Brandenburgs Medienlandschaft“ – Woidke gratuliert erstem ORB-Intendanten Hansjürgen Rosenbauer zum 80.

Der erste Intendant des Ostdeutschen Rundfunks Brandenburg (ORB) – eine der beiden öffentlich-rechtlichen Vorgängeranstalten des heutigen rbb – Prof. Dr. Hansjürgen Rosenbauer, wird am Freitag, (10.Dezember) 80 Jahre alt. In seinem Glückwunschschreiben an den Jubilar würdigt Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke dessen bleibende Verdienste um die Brandenburger Medien- und Kulturlandschaft: „Bei uns in Brandenburg wird Ihr Name immer mit dem Ostdeutschen Rundfunk Brandenburg verbunden sein. Nachdem Sie 1991 zum ersten Intendanten des ORB gewählt wurden, entwickelte er sich mit nachhaltigen Formaten zu einer anerkannten Rundfunkanstalt und der wohl wichtigsten Stimme aus der Region.“

Woidke verbindet seine Glückwünsche an den promovierten Journalisten mit einem herzlichen Dank für sein großes Engagement für Kultur und Medien im Land Brandenburg: „Stets hatten Sie bei Ihrer Arbeit die Menschen vor Ort und die Besonderheiten des Landes vor Augen. Dass Sie einen Nerv trafen, zeigt der große Erfolg vieler Sendungen. Besonders aus dem Rundfunkbereich sind „Antenne Brandenburg“, „Radio Fritz“ oder das „Inforadio“ nicht mehr wegzudenken. Nach Ihrer Amtszeit als Intendant prägten Sie als Mitglied und schließlich Vorsitzender des Medienrates der Medienanstalt Berlin-Brandenburg viele Jahre lang wichtige Entscheidungen unserer Medienlandschaft.“

Hansjürgen Rosenbauer, Journalist für Kultur- und Gesellschaftspolitik, wurde als Fernsehmoderator durch Sendungen wie „Je später der Abend“, „Weltspiegel“ und „Kulturweltspiegel“ bekannt. Von der Gründung im Jahre 1991 bis zur Fusion mit dem Sender Freies Berlin zum Rundfunk Berlin-Brandenburg im Mai 2003 war er Intendant des ORB. Danach saß er im Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg. Rosenbauer ist Mitgründer der Electronic Media School (EMS) in Potsdam.

 

2013 wurde er mit dem Verdienstorden des Landes ausgezeichnet. Hansjürgen Rosenbauer ist ein Brandenburger Kopf: Prof. Dr. Hansjürgen Rosenbauer – Brandenburger Köpfe (brandenburger-koepfe.de)

%d Bloggern gefällt das: