Verkehrsbehinderungen durch Ölspur

Dallgow-Döberitz, Wilmsstraße – 02.07.2020, 14:00 Uhr –

Vom Goetheplatz über die Wilmsstraße bis zur Kreuzung Hamburger Chaussee und weiter auf der Bundesstraße 5 bis zur Landesgrenze Berlin zog sich eine Ölspur in Dallgow-Döberitz, welche am Donnerstagnachmittag von einem defekten Pkw verursacht wurde.  Mit mehreren Fahrzeugen waren Mitarbeiter der Feuerwehr im Einsatz und kümmerten sich um das Binden der Flüssigkeit. Polizisten unterstützten bei den Verkehrsmaßnahmen und stellten die Personalien des verursachenden Autofahrers fest. Nach etwa zwei Stunden war die Gefahr durch die Ölspur dann beseitigt.

%d Bloggern gefällt das: